Oberalbum

Luftaufnahmen

2015-06-04--14Uhr19--Scholer--05201
Hochzeitsfeier in Schillingen
Gruppenfoto einer Hochzeitsgesellschaft in Traben-Trarbach
Panorama Moselschleife Kröv
Panorama Bernkastel-Kues
Panoramafoto Brauneberg
Baustellendokumentation Burg Landshut
Zeltinger Sonnenuhr
2015-07-10--16Uhr19--tonimedia-Wehlen-0802
Schloss Vianden
Baustellendokumentation B50neu
Kirche in Schillingen
Baustellendokumentation Schloss Lieser
Burg Baldenau
Briedeler Herzchen
Weingut Gästehaus Hirschen-Schuster
Moselschlößschen in Traben-Trarbach
Gartenland Schmitt
Gartenland Schmitt
2015-09-28--17Uhr59--tonimedia-Bernkastel-Kues-0569
2015-07-10--16Uhr17--tonimedia-Wehlen-0786
2015-06-24--17Uhr58--Scholer-0245
2015-06-08--15Uhr15--Scholer--0010
Der Fotograf und sein Arbeitsgerät

Teilen Sie Ihre Fotos mit Familie und Freunden


Hochwertige Luftaufnahmen vom Fotografen.

Sie wollten schon immer mal Fotos oder Videos aus der Luft haben, aber die Kosten für den Einsatz eines Hubschraubers waren Ihnen zu hoch? Dann haben wir die passende Lösung für Sie: durch den Einsatz eines Multikopters in Verbindung mit einer hochauflösenden Kamera sind hochwertige Fotos und 4k-Videos (4k = 4x soviele Bildpunkte wie bei Full-HD) aus aussergewöhnlichen Perspektiven zu einem erschwinglichen Preis realisierbar.

Der erfahrene Profi-Fotograf sorgt dafür, dass mit geschultem Blick ganz besondere Bilder entstehen. Die Steuerung der Kamera-Drohne erfolgt vom Boden aus. Das Live-Bild der Kamera wird dabei zur Kontrolle per Funk an einem Monitor übertragen, so dass die Aufnahmen im richtigen Moment erstellt werden können. Mit einem zweiten Monitor in der Hand kann der Auftraggeber den Flug überwachen und Regieanweisungen geben. So können Sie also schon vor der Landung sicher gehen, dass das gewünschte Ziel erreicht wird.

Für hochwertige Film-Produktionen kann unser Video-Kopter im 2-Mann-Betrieb geflogen werden. Hierbei übernimmt ein ausgebildeter Kameraman die Steuerung der Kamera, während sich der Pilot ganz um die Steuerung der Videodrohne kümmern kann.

Eine Allgemeine Aufstiegserlaubnis für Rheinland-Pfalz und das Saarland sind vorhanden. Weitere Bundesländer und Luxemburg sind in Planung.